Redoxreaktionen

1. Siehe 1. Oxidation und Reduktion als Elektronenübergänge, 2. Oxidationszahlen.

2. Aufstellen von Redoxsystemen in saurer und in alkalischer Lösung.
Beispiel:

VI

III

Cr2O72-

⇌  

Cr3+

Cr2O72-

⇌  

2 Cr3+

Cr2O72- + 6 e-

⇌  

2 Cr3+

Cr2O72- + 6 e- + 14 H3O+  

⇌  

2 Cr3+

Cr2O72- + 6 e- + 14 H3O+

⇌  

2 Cr3+ + 21 H2O

1. Oxidationszahlen festlegen
2. Atome mit verschiedenen OZ ausgleichen
3. Anzahl Elektronen hinzufügen (n · | ΔOZ |, auf der Seite wo OZ am größten)
4. Ladungen ausgleichen: in saurer Lösung mit H3O+, in alkalischer Lösung mit OH-
5. Sauerstoffatome mit H2O ausgleichen

Praktikum



Inhaltsverzeichnis


Zurück


Weiter